MEP HAUPTSITZ

Die MEP Gruppe ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung von Anlagen für die Betonstahl Anarbeitung und dem Schweissen von Betonstahlprodukten.

Unser Unternehmen ist seit 1967 auf dem Markt und wir haben in dieser Zeit viel Erfahrungen und ein sehr spezifisches Wissen aufgebaut.

Dies erlaubt uns heute, unseren Fachkunden, sehr qualifizierte und innovative Produkte anzubieten. Unser Hauptziel ist, unseren Kunden zuverlässige und langlebige Anlagen zu liefern. Dabei denken wir auch, dass nebst unseren Erfahrungen, die Innovation ein weiterer, fundamentaler Wert unseres Unternehmens ist.

Dank unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung sind wir in der Lage allgemeine, marktbezogene Lösungen und auch spezifische Kundenlösungen zu entwickeln.

Gegeben durch unsere über 50 jährige Präsenz auf dem internationalen Markt, und den gereiften Erfahrungen, sind wir der ideale Partner für eine langfristige Zusammenarbeit welche für beide Parteien Erfolg und Zufriedenheit garantiert.

Hingabe, Professionalität, Erfahrung und Flexibilität sind unsere Hauptregeln bei unserer Arbeit. Diese Regeln garantieren Lösungen, die unsere Kunden suchen.

MEILENSTEINE

1949

Die OMES entwickelt und fabriziert die erste mechanische Biegeanlage. Damit mechanisiert sie einen Arbeitsprozess, der bisher von Hand ausgeführt wurde.

1966

Gründungsjahr

1967

Ein historisches Datum: In diesem Jahr produziert MEP den ersten Bügelautomaten der Welt, der mit Ringmaterial versorgt wird. Dies eröffnet ein neues Zeitalter in der Welt der Betonstahl-Anarbeitung.

1970

Mit der Gründung der FRIULSTAFF erhält die Gruppe eine eigene Biegerei. Darin werden die Anforderungen und Probleme einer Biegerei analysiert und die entwickelten Maschinen und Anlagen werden in der Praxis ausgetestet.

1988/03

Das wachsende Bedürfnis nach vertiefter Forschung und Entwicklung von neuen Systemen und Patenten erfordert die Schaffung eines entsprechenden Zentrums innerhalb der Gruppe: ACM wird gegründet.

1988/06

Es ist das Jahr, in dem BETA SYSTEMS die Herstellung der ersten Matten-Schweissanlage einleitet. Ein Weg, der sie zum Spezialisten für geschweisste Produkte von Betonstahl führt.

2007

Die Firma PROMOSTAR wird als jüngstes Mitglied Teil der Gruppe. Sie erhält somit eine Firma mit vielfältiger Erfahrung in der Ausführung von Anlagen für die Herstellung von profiliertem, kaltgezogenem Draht und für die automatische Aufspuhlung von Walzdraht.

2007

MEP POLSKA Sp. z.o.o. is founded: the Group's subsidiary that ensures sales and services in the Polish market. 

2011

MEP ASIA Co.Ltd is founded: the Group's subsidiary that ensures sales and services in the East Asia-Greater China & Japan market. 

2013/03

MEP releases the CS 460 for the production of stirrups and large shapes.

2013/07

MEP releases the Format 16 3D, an automatic 3D stirrup bender from coil.

2014/12

MEP is assigned the first Antitrust Star of the Legality Rating released by Autorità Garante della Concorrenza e del Mercato.

2015/04

MEP S.p.A. ELITE PROJECT at LSEG, Borsa Italiana.

2016/02

MEP obtains the UNI EN ISO 9001 certification by Bureau Veritas, in accordance with the requirements of the Quality management system standards.

2016/04

After 50 years from the foundation of the Company, the "Auditorium Remigio Del Fabro" is inaugurated, in honour of the Founder. 

2016/05

After 50 years from the foundation of the Company, the MEP Business School is born. 

2016/07

 MEP releases the Multiradius, an automatic shaping and calendering plant. 

2016/12

MEP releases the Planet INOX, an automatic shaping and stirrup bender, processing stainless steel from coil. 

2017/03

MEP is awarded "Le Fonti Awards" for Technological Innovation in the industrial manufacturing sector.

2017/10

MEP is awarded the "Premio Ambrogio Lorenzetti 2017" prize for Corporate Governance and Sustainability.

2017/12

MEP is assigned the second Antitrust Star of the Legality Rating released by Autorità Garante della Concorrenza e del Mercato.

2018/03

MEP releases the Planet 22 Multiradius, an automatic shaping and stirrup bender from coil. 

2018/03

MEP is awarded "Le Fonti Awards" for Financial Excellence in Borsa Italiana.

2018/07

MEP is assigned the A+ rating in the CREDIT PASSPORT ASSESSMENT: high credit quality.

2018/10

MEP is assigned the third Antitrust Star of the Legality Rating released by Autorità Garante della Concorrenza e del Mercato.

2018/11

MEP releases the Syntax Line 32, a complete and fully automated cut and bend station to process rebars up to ø 32. 

2018/11

MEP is the winner of "Le Fonti Awards" for Financial Communication. 

2019/02

 MEP obtains the UNI EN ISO 14001 certification by Bureau Veritas, in accordance with the requirements of the Environment management system standards. 

2019/07

 MEP releases a new OMNI 20, a completely automatic plant, electronically controlled, for the production of medium to large sized stirrups, straightened cut to length bars and bent/shaped bars, which entails an innovative stacking system. 

2019/11

MEP is awarded the prize "Le Fonti Awards" for Non-Financial Communication.

2019/11

MEP Group launches the MRSA Just in Time, the highest technological expression in the field of electrically-welded mesh production plants. 

2019/12

The MEP North America fully-owned subsidiary is relocated in Plano, Texas, ensuring the Group's presence in the America Greater US area (USA, Canada, Mexico). 

PRODUKTE

Bügel

SCHNITT+BEIDSEITIG AUFGEBOGENE BIEGEFORMEN

RICHTVORGANG

ABLÄNGEN AUF MASS

BIEGUNG/BEIDSEITIG AUFGEBOGENE BIEGEFORMEN

PFAHLARMIERUNG BEWEHRUNGSKORB

GITTERTRÄGER

Matten